Tag der Wolle am 8. Oktober 2022!

Die zweijährige Pause hat uns die Möglichkeit gegeben, über einen anderen Kurs für den Wool Day nachzudenken. Neben dem Markt mit Ständen, die ihre kreativen und künstlerischen Produkte aus Wolle und die Wolle selbst in all ihren Farben und Erscheinungsformen zeigen, wollen wir auch eine Bühne für innovativere und industrielle Anwendungen von Wolle bieten. Wir wollen diese Bühne auf unserem Wool Value Square bieten, einem Platz für innovative Unternehmen und Ideen.


Wir freuen uns sehr, dass wir dafür das Gelände der Sint Martinus Equestrian Sports Association in Boxtel nutzen können. Der Pferdesportverband hat zwei große Hallen, die genügend Platz bieten, um alle unsere Pläne zu verwirklichen.

Auf dem Außengelände kann man auch einige seltene Schafsrassen beobachten und es gibt eine Hütehunde-Vorfübrung.

Die Adresse: Molenwijkseweg 5, 5282 KA Boxtel. Es ist 1,5 km vom Bahnhof entfernt. Bei Bedarf kann ein Transport vom Bahnhof organisiert werden.

Öffnungszeiten 10.30 Uhr - 17.30 Uhr.

Eintritt: Erwachsene: 3,50 €. Kinder bis zu 10 Jahren frei

"Wolwaardeplein - Wool Value Square"

Das "Wool Value Square" heißt so, weil wir hier die Möglichkeiten in Etappen aufzeigen wollen. Wolle ist kein Abfallprodukt, sondern etwas Wertvolles, das jedes Jahr von Millionen von Schafen produziert wird, und aufgrund der wunderbaren Eigenschaften von Wolle sind viel mehr Anwendungen möglich als nur das Stricken eines Pullovers. Wir wollen am Wool Value Square zeigen, dass dies keine Utopie ist sondern machbar!

 

Die breite Anwendung von Wolle trägt in verschiedenen Bereichen zur Nachhaltigkeit und zur Kreislaufwirtschaft bei. Deshalb haben sich verschiedene Partner wie Fibershed, Hollands Collectief, Pleed, die Schafzuchtkettengruppe und Ecoras zusammengetan, um die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Wolle aufzuzeigen.

Auf dem Wolwaardeplein (Platz der Wollbewertung) siehst du einen Überblick über diese Anwendungsmöglichkeiten, von der Verwendung von Wolle als Düngepellets, Dämmmaterial in der Bauindustrie, als Tapete an der Wand bis hin zu einer hochwertigen Designerjacke, die du kaum waschen musst.

 

Dass Wolle auch Designer und Künstler inspiriert, zeigt sich auch auf diesem Platz: Führende Designer wie Christien Meindertsma und Beatrice Waanders werden ebenfalls anwesend sein.

 

Außerdem bieten wir Raum für den Austausch von Ideen durch Vorträge und eine Podiumsdiskussion, an der auch die oben genannten Parteien teilnehmen werden. Jeder, der innovative Ideen zum Thema Wolle hat, ist eingeladen, sie uns mitzuteilen.

Wer weiß, vielleicht bekommst auch du einen Platz auf unserem Wool Value Square!